Angefochten und dennoch getragen - Danke Jesus

Jetzt ist es echt eine Zeit her, dass ich was geschrieben habe. Ich wollte ständig, aber seit einer ganzen Weile, habe ich heftige Schmerzen in den Augen und Bildschirmarbeit tut nicht so gut. Ich sehe das als einen Frontalangriff, denn was brauche ich bei Lesungen am meisten? Genau die Augen.

Die Woche ist auch wahnsinnig kräftezehrend! Zuerst der TÜV, ich habe echt die Luft angehalten, mit wenigen kleinen Reparaturen (die mich aber auch 100 Euro neben den TÜV-Kosten, gekostet haben), war das TÖFFTÖFF anstandslos drüber gekommen und wir können noch weitere zwei Jahre zusammen fahren ;-) ! Was mich voll verplüfft hat, vor ein paar Tagen kamen mit der Post fast hundert Euro an und genau damit konnte ich die Reparaturen bezahlen. Ich kann über Jesus nur noch staunen, wie er manchmal durch andere wirkt und für SEINE Kinder sorgt. Dann drückte mir noch eine Freundin 50 Euro in die Hand und ich konnte ruhig werden. Sowas von getragen! Denn diesen Monat kommen noch so einige Kosten auf mich zu. Der ganz normale Wahnsinn, eben.

TÜV wäre überstanden.

Doch heute habe ich den Gutachtertermin, wegen des Führerscheins. Viele von Euch Lesern und Besuchern, wissen ja noch darum. Als ich damals Suizidal war, bekam ich als Auflage mich begutachten zu lassen. Ich war ein Jahr lang jetzt, jeden Monat beim Psychologen und der bestätigte jedesmal, dass ich nicht mehr depressiv bin. Warum denn auch, dass ist geheilt und der mich da rein getrieben hat, nicht mehr da und mit dem Seelsorger komme ich wieder klar, haben zwar kaum Kontakt, aber es ist ok.

Jesus ist so gut. Ich hoffe, ich überstehe diesen demütigenden Termin gut und die Frau erkennt, dass es mir richtig gut geht und es die absolute WAHRHEIT ist, dass es so ist und ich mittlerweile gerne LEBE! Vorallem, dass sie human mit den Kosten ist! Versprochen hat sie es mir ja, dass die Kosten weniger sein werden bei der Nachprüfung. Jesus hat mir damals schon so geholfen. Statt den 500-700 Euro was so ein Gutachten kostet, musste ich nur knapp 300 zahlen. Was trotzdem eine Menge ist, wenn man nur 300 Euro zum Leben hat. Doch auch damals, ein Bruder aus der alten Gemeinde bezahlte. Wenn Gott die Hand darüber hat, wow...ich kann nur noch staunen, du auch?

Und so wird es auch wieder sein! Meine Augen werden sich bestimmt beruhigen und mit dem Gutachten Alles gut gehen. Ich glaube es ganz fest!!!!!!! Ich versuche weiter ruhig zu sein und zu glauben, ICH BIN von Jesus GETRAGEN!

In 11 Tagen ist meine Lesung. 2016 hatte ich ja meine ersten Gehversuche, die im Chaos endeten, aus bekannten Gründen. Gott sei dank waren es nur wenige Monate, aber die haben gereicht...! 

Jetzt startet Jesus mit mir völlig neu durch. Völlig neue Leute mit dabei und ER gibt mir trotz körperlichen Angriffen so viel Kraft, Mut und Durchhaltevermögen! ER stellt auch da mir Leute an die Seite, wo ich nur noch staunen kann. Ebenfalls ein Ehepaar, (wo die Frau ja meine geistliche Mama ist und der Mann echt ein begnadeter Musiker, den ich auch so gerne habe wie einen Bruder), die mir einfach so "helfen" den Abend zu stemmen! Mit Snacks und guter Technik.

Zwei Musiker, der Eine reist extra aus Köln an und der Gitarrist zögerte mit seiner Zusage nicht eine Minute. Dann meine Freundin und kleine Sister, die immer da ist, wenn sie gebraucht wird. Ich staune echt, was man bewegen kann, wenn man nicht abhängig von jemanden ist und denkt, lass den Megachecker mal machen. Ich war echt so eine Marionette, dass ist NICHT mehr, ich stemme echt das ganze drumherum alleine und was ich mir NICHT zugetraut hatte, gelingt. Selbst den Diakon konnte ich für den Abend gewinnen!

Es wird sicher ein schöner, emotionaler und guter Lesungsabend werden! 

Was so wichtig ist, für jeden der denkt - ICH KANN DAS NICHT, versucht es und vertraut! Euch und Jesus, dass es gelingen kann! Wir können so viel, nur wir trauen uns oft nicht!

An alle gläubigen Geschwister und diese, die es mal versuchen wollen, bitte begleitet mich bis zur Lesung mit euren Gebeten. Es ist so wichtig, dass ich gegen diese Angriffe gerüstet bin! 

Seid fest gesegnet!

Blessings